Buenas Diaz aus Santiago!!!

Gestern, um 10.20 Uhr habe ich den Vorplatz der Kathedrale in Santiago de Compostela erreicht!!
Ein schönes Gefühl und eine tiefe Freude, es geschafft zu haben!!

Die letzte Woche ist so schnell vergangen! In dieser Woche war ich mit einer Pilgerin aus Schweden unterwegs, Eva, und die letzten Etappen haben wir gemeinsam geplant. Es ist tatsächlich so, dass sich das einfach so ergibt. Auch sind wir in der Regel getrennt gelaufen, aber man tauscht sich Abends über den Tag aus, teilt eine Wäscheladung miteinander, wenn man sich den Luxus gönnt, statt Handwäsche einmal die Waschmaschine zu nutzen, die es in fast jeder Herberge gibt. Und man lacht über gemeinsame Erlebnisse!!
Meine persönliche Herausforderung war eine Etappe mit 41 Kilometern. Morgens um 6.00 Uhr bin ich gestartet, zwei Stunden mit Taschenlampe bevor es hell wird und das einzige Mal, dass mir Hunde nahe kamen. Ich bin einfach weitergelaufen, im Dunkeln konnte ich sowieso nichts sehen. Um 17.00 Uhr war ich in Portomarin in meiner Albergue. Geschafft und zufrieden/ glücklich!!
Je näher man Santiago kommt, um so unwirklicher wird es auch ein bisschen: hat man wirklich in den letzten Wochen all diese Kilometer gelaufen, all die Orte und Landschaften durchquert und all die Menschen getroffen??
Man hat!!!
Nach meiner gestrigen Ankunft habe ich um 12.00 Uhr die Messe besucht, nachmittags für meine Compostela angestanden und Abends gefeiert. Jetzt genieße ich noch ein wenig das Gefühl, hier angekommen zu sein, bevor ich am Montag zum letzten Teil meiner Pilgerreise aufbreche, ans Ende der Welt nach Finisterra!!
Vielen Dank an alle, die bis hierher meine Pilgerreise aus der Ferne begleitet haben. Ein großartiges Erlebnis! Ich bin sehr dankbar, dass ich diese Erfahrung machen durfte/ machen darf, denn Santiago ist ja noch nicht das Ende!!
Buen Camino,
Monika Vöcking

Am 100km Stein. das war der Tag mit den 41 km!

 

In Galicien gibt es ganze Eukalyptuswälder! So komme ich mir manchmal vor wie in Australien.


Am Vortag der Ankunft in Santiago! Noch exakt ein Feld für den letzten Stempel ist frei!!

 

Mit der Compostela vor der Kathedrale in Santiago


Wir feiern unsere Ankunft in Santiago!!