Angebot der laufenden Woche 

 

Mittwoch, 20.02.2019

14.30 Uhr Strickkreis im Haus der Begegnung

 

Freitag, 22.02.2019

16.00 bis 17.00 Uhr Vorkonfirmandenunterricht

18.00 Uhr Andacht zur Verabschiedung von Pfarrerin Vöcking mit Vorstellung des Pilgerweges im Haus der Begegnung

 

 

Wochenspruch zum Sonntag Sexagesimae:

Heute, wenn ihr seine Stimme hört, so verstockt eure Herzen nicht, wie es bei der Verbitterung geschah. Hebräer3,15

 

Sonntag, 24.02.2019

09.30 Uhr Gottesdienst in Wettesingen

11.00 Uhr Gottesdienst in Niederlistingen

 

Montag, 25.02.2019

20.00 Uhr Probe Gospelchor

 

Mittwoch, 27.02.2019

14.30 Uhr Strickkreis im Haus der Begegnung

 

Freitag, 01.03.2019

18.00 Uhr Weltgebetstag im Haus der Begegnung in Wettesingen

18.00 Uhr Weltgebetstag in Niederlistingen

Der Weltgebetstag wurde dieses Jahr in Slowenien vorbereitet. Anschließend gem. Beisammensein.

 

Vertretung für Pfarrerin Vöcking hat ab 25.02.2019 Pfarrer Wischnath, Breuna. Tel. 05693 1023

 

Vorschau:

Sonntag, 03.03.2019

18.00 Uhr Gottesdienst in Wettesingen im Haus der Begegnung

19.00 Uhr Gottesdienst in Niederlistingen

 

 

Wir laden herzlich zu allen Gemeindeveranstaltungen ein

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die fleißigen Frauen vom Stickkreis freuen sich über Wollspenden.

 

Wer Wollreste abgeben möchte, Spenden nehmen Wilfriede Flörke, Rosenstraße und Marie-Luise Mende, Untere Straße entgegen

 

 

 

Herzliche Einladung zu allen Gemeindeveranstaltungen!

 

 

                                                      Pfarrerin Vöcking mit Ihrem Team beim Spanischen Abend am 7. August 2016

                                                  

 

 

 

Leben wie Gott in Frankreich?!

 

Unter diesem Motto stand der Gottesdienst am 2. August. Um 18:00 Uhr öffnete das Bistro „Chez Monique“ in der evangelischen Kirche seine Türen und empfing seine Besucher bereits beim Eintreten stilecht mit Wein und Sirop de menthe.

Pfarrerin Monika Vöcking und ihr Team hatten einen genussvollen und lehrreichen Gottesdienst vorbereitet, in dem die Besucher einiges über die wechselhafte Geschichte des Protestantismus in Frankreich erfuhren und sich währenddessen Salat, Quiche und französischen Käse schmecken lassen konnten. Auch eine selbstgemachte Mousse au Chocolat zum Abschluss durfte natürlich nicht fehlen.

 

Glücklicherweise spielte auch das Wetter mit, so dass der Abend noch in gemütlicher Runde im Freien ausklingen konnte.